Typisch Deutschland

„Wie eine Ölsadine…“ schießt es mir durch Kopf. Ja richtig gehört, in diesem Moment fühle ich mich wie eine. Oder zumindest denke ich, dass man sich als Ölsadine so füllen würde, denn mittlerweile drängeln sich von allen Himmelsrichtungen Menschen um mich herum. Rechts, links, vor oder hinter mir. „Scheiß egal!“, denken sich da scheinbar die meisten und ich schein der einzige zu sein dem es auffällt. So bereitet man sich scheinbar heutzutage auf das Betreten eines Busses vor…

Die Marathon-Anwärterin

Was anfangs nach einer Warteschlange aussah hat sich spätestens durch die ältere Dame aufgelöst, die mit ihrer Hektik scheinbar alle anderen angesteckt hat. Ohne Witz, auf einer Fläche von zwei Quadratmetern hat es die gute Dame geschafft innerhalb von ca. drei Minuten einen Halbmarathon zu laufen. Beeindruckend? Auf eine verstörende Art und Weise irgendwie schon, aber größtenteils einfach nur verdammt nervig… Von rechts nach links und links nach rechts läuft sie hin und her während sie völlig nervös irgendwelche Sachen in ihren nicht vorhandenen Bart nuschelt. Da hilft auch ihr, ich vermute mal, Sohn nicht der im krassen Kontrast zu seiner Mutter völlig relaxt da steht und meint sie müsse nicht so hektisch agieren. Der Apfel fällt dann manchmal doch weit vom Stamm.

Echt jetzt?

Zurück zur Ölsadinen Situation. Ich könnte genauso drängeln wie der Rest aber mir ist das einfach zu blöd. Ich beobachte weiter die Situation und schaue was passiert. Seit drei oder vier Personen sollte ich eigentlich derjenige sein, der als nächstes dem Busfahrer das Ticket präsentiert. Allerdings schafft es immer wieder jemand hinter mir seinen oder ihren Arm auszufahren und gefühlt um einen Meter zu verlängern, um ja vor allen anderen den Bus zu betreten. Ich verfalle in ungläubiges Staunen.

Mein Gedankengang: Wenn ihr alle ein Ticket habt dann werdet ihr doch auch alle reingelassen werden, oder? Und so etwas wie besonders gute Plätze oder z.B. einen Doppelsitz für einen alleine wird es sowieso nicht geben, da der Bus gut gefüllt sein wird. Was treibt euch also dazu so rumzustressen? Ist das tatsächlich euer Ernst?

Ich werde es wohl nie verstehen, aber was soll man machen… So ist das scheinbar hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s